Tanztheater Lysistrate

Willkommen beim Tanztheater Lysistrate

 
 

Internationale Begegnung zum Gedenken an den Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Wöbbelin

Vor 73 Jahren, Anfang Mai 1945, befreiten amerikanische Soldaten das damalige Konzentrationslager Wöbbelin. Anlässlich dieses Jahrestages gibt es die Internationale Begegnung der Generationen. In diesem Jahr war Lysistrate mit seiner Produktion „TrotzTdem!“ wieder Teil dieser Veranstaltung. Zu Gast waren Ãœberlebende und Angehörige von Opfern des Konzentrationslagers aus den Niederlanden, Polen sowie den USA.
Nach besonders emotionaler Vorstellung kam es im Anschluss zu intensiven Gesprächen mit den Zeitzeugen. Geschichtsunterricht wie er eindrücklicher nicht sein kann.
Mit dieser wunderbaren Erfahrung im Gepäck geht es nun zur Gastspielreise in die Niederlande, wo Lysistrate am nationalen niederländischen Gedenktag für die Opfer des 2. Weltkrieges im Theater Harmonie Leeuwarden auftreten wird.

 
 
 

Öffentliche Generalprobe vor Gastspiel in den Niederlanden

Die Inszenierung „TrotzTdem!“ ist in die diesjährige europäische Kulturhauptstadt Leeuwarden, Niederlande eingeladen worden.
Im Rahmen der Internationalen Begegnung der Generationen anlässlich des 73. Jahrestags der Befreiung des Konzentrationslagers Wöbbelin findet am 30. April 2018 um 17 Uhr in der Aula des Goethe-Gymnasiums die Wiederaufnahme des Stückes in neuer Besetzung und holländischer Sprache statt. Im Anschluss an die Vorstellung besteht die Möglichkeit zu Begegnungen und Gesprächen mit Zeitzeugen.

 
 
 

Premieren-Impressionen

Hier ein paar erste Impressionen zu „Schwimmen“.

Nach der erfolgreichen Premiere gibt es die nächsten Vorstellungen am 06. und 13. April sowie am 09. Mai jeweils 19:30 Uhr.

 
 
 

Letzte Proben zu „Schwimmen“

In wenigen Tagen hat unser neues Stück „Schwimmen“ Premiere.
Weitere Informationen und erste Probenfotos hier.

 
 
 

Nächste Vorstellung „Zerrissen“

Nach erfolgreicher Premiere hier Fotos der aktuellen Produktion.
Die Plätze sind sehr begehrt, daher schnell für die nächste Vorstellung am 2. Februar 19:30 Uhr reservieren!

Ab sofort sind wir auch bei Facebook zu finden.

 
 
 

← ältere Artikel